Spatenstich für das neue Baugebiet mit Kindergarten

Veröffentlicht am 26.04.2022 in Gemeinderatsfraktion

Um dem steigenden Druck auf den Wohnungsmarkt entgegenzuwirken, hat sich der Gemeinderat der Stadt Remseck schon vor längerer Zeit dazu entschieden ein neues Baugebiet auszuweisen.

 

Nämlich auf dem Gewann Wolfsbühl, zwischen der Landesstraße 1144 (Westumfahrung Aldingen), der Berliner Straße und der verlängerten Lange Straße. Hier sollen aufgrund des steigenden Drucks auf dem Wohnungsmarkt neue Wohnungen entstehen. Der große Bedarf an Wohnungen soll hier in mehreren Baukörpern, ausschließlich im Geschoßwohnungsbau, gedeckt werden.  Hierbei sollen sowohl Eigentumswohnungen wie auch Mietwohnungen entstehen. Für dieses Quartier ist eine gute soziale Durchmischung wichtig.

Im Rahmen einer Konzeptvergabe -Sieger wurde, wer das überzeugendste Konzept für das Baugebiet vorlegte – wurde die Firma Pfleiderer im Februar 2020 ausgewählt. Geplant ist, dass 10 Mehrfamilienhäuser mit etwa 122 Wohnungen entstehen sollen, davon ca. 24 Wohnungen im Bereich des sozialen Wohnungsbaus. Interessant dabei ist, dass vier längliche Baukörper die Randbebauung bilden und es mit den in der Quartiersmitte gelegenen Punkthäusern auch große Gemeinschaftsbereiche geben wird, in denen ein reger Austausch stattfinden kann.

Zudem werden die Dachflächen ausreichend Platz für Photovoltaik bieten, damit dieses Gebiet zum ersten CO2-neutralen Gebiet in Remseck werden kann. Dies ist insbesondere auch deswegen wichtig, weil wir so unserem Ziel zur Klimaneutralität in Remseck ein Stückchen näherkommen.

Weiterhin besteht in Remseck ein hoher Bedarf an Kinderbetreuungsplätzen. Deshalb soll in diesem Umfeld auch eine Kindertagestätte gebaut werden. Es wird eine voraussichtlich eine 6-gruppige KiTa geben, in der insgesamt 80 bis 110 Kinder betreut werden können. Der private Betreiber wird den Kindern, verteilt auf zwei Geschossen, zahlreiche Spiel- und Lernangebote bieten.

Auch hier sind auf dem begrünten Flachdach Solar- und Photovoltaikelemente vorgesehen.

Die Bauarbeiten haben begonnen und wir rechnen damit, dass schon bald für das eine oder andere Gebäude Richtfest gefeiert werden kann.

Für die SPD-Gemeinderatsfraktion

Kurt Goldmann

Stadtrat

 
 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Macit Karaahmetoglu

http://www.macit-spd.de/

Jungsozialisten Ludwigsburg

http://www.jusos-kreis-ludwigsburg.de

 

 

Heike Baehrens

Unser Bundestagswahlkreis wird von

Heike Baehrens, MdB, betreut.