Jetzt erst recht.

Veröffentlicht am 28.11.2023 in Kommunalpolitik

Klimakatastrophe, Fachkräftemangel, Zuwanderungsproblematik, Inflation, Energiepreise, Krieg in der Ukraine, Krieg in Palästina.

 

Eine lange, dennoch unvollständige Liste großer aktueller Probleme. Die Reaktionen in der Bevölkerung lassen eine große Demokratiemüdigkeit erkennen. Je größer die Probleme, desto mehr wünschen sich die Menschen einfache Lösungen. Das ist zwar verständlich, aber so funktioniert das Leben nicht. Dass unser aller Handeln immer Einfluss auf das Leben anderer hat, gerät viel zu leicht in Vergessenheit. Die Periode des „Geiz ist geil“ und „Ich will Spaß“ hat sich weiterentwickelt. Immer unverblümter kann jeder ausschließlich seine eigenen Interessen vertreten, immer rücksichtsloser, nicht nur in der Wortwahl. Nicht selten folgen diesen Worten auch Taten. Ein schleichender Verfall der Werte unserer Demokratie ist leider zu beobachten.

Wollen wir das wirklich?

Wir wollen das nicht. Demokratie bedeutet auch Verantwortung zu übernehmen, nicht nur für sich, sondern auch für das Gemeinwesen. So wie es z.B. viele Ehrenamtliche in den Kirchen, den Vereinen, Wohlfahrtsverbänden und politischen Vereinigungen bereits tun. Sie alle wissen, dass die Diskussion um eine „richtige“ Lösung nicht immer einfach ist. Aber wer Verantwortung übernimmt, muss immer auch die Interessen aller Betroffenen im Blick haben und nicht nur seinen eigenen.

Nach wie vor die direkteste Möglichkeit, sich in der eigenen Heimat für ein funktionierendes Gemeinwesen zu engagieren und Verantwortung zu übernehmen ist eine Kandidatur für den Gemeinderat. Ein Platz auf der Liste der SPD ist ein deutliches Bekenntnis zu dieser Demokratie, ein deutliches Zeichen für soziale Gerechtigkeit, Bildung für unsere Kinder, ein friedliches Miteinander und dem Schutz unserer Umwelt.

Worauf warten Sie noch, wann, wenn nicht jetzt?

Sie sind herzlich eingeladen, am 04. Dezember zu einer offenen Fraktionssitzung ins Haus der Bürger, 3.Stock (SPD-Fraktionszimmer) um 18.00 Uhr. Oder melden Sie sich einfach: goldmann.hochberg@gmx.de

Für die SPD Remseck

Kurt Goldmann

Ortsvereinsvorsitzender

 

Kalender

Alle Termine öffnen.

29.02.2024, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr Bürgerinfo Stand
Lasst uns miteinander reden, nicht übereinander. Mit diesem Motto laden wir Sie ganz herzlich zu g …

02.03.2024, 09:00 Uhr - 12:00 Uhr Bürgerinfo Stand
Lasst uns miteinander reden, nicht übereinander. Mit diesem Motto laden wir Sie ganz herzlich zu g …

Alle Termine

Aktuelle Artikel

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Macit Karaahmetoglu

http://www.macit-spd.de/

Jungsozialisten Ludwigsburg

http://www.jusos-kreis-ludwigsburg.de