Auf den Weg gebracht

Veröffentlicht am 02.10.2017 in Kommunalpolitik

Möglickeiten zur Wohnraumschaffung

 

In der letzten Gemeinderatssitzung wurde der Bebauungsplan „Goldbergweg/Alte Haldensteige“ einstimmig beschlossen. Damit wurde ein Gebiet zur innerörtlichen verdichteten Bebauung freigegeben.

Wie im Gemeinderat betont, ist der Verwaltung sehr zu danken, dass es gelungen ist, zahlreichen Einwendungen stattzugeben und nun einen Bebauungsplan auszulegen, der eine gute Bebauung in diesem Gebiet ermöglicht.

Gerade in einer Zeit, in der es wichtig ist ausreichend Wohnraum zu schaffen, kann man es sich nicht mehr leisten, große Grundstücke mit nur einem Haus zu bebauen. Durch den neuen Bebauungsplan ist es außerdem gelungen, den bisherigen Anwohnern die Möglichkeit zu eröffnen, ihre bestehenden Häuser so umbauen zu können, dass mehr Wohnraum geschaffen werden könnte.

Bereits mit der Aufstellung des Beschlusses über das Gebiet Martinstraße in Neckargröningen haben wir deutlich gemacht, dass der Gemeinderat jeder Möglichkeit zur Wohnraumschaffung positiv gegenübersteht.

Aber nicht nur Verdichtung im Bestand ist notwendig. So wurde noch vor den Sommerferien der Beschluss zur Aufstellung des Bebauungsplans „Nördlich Brunnenstraße“ gefasst. Die Grundstücke befinden sich derzeit im Aufkauf. Somit wird in Kürze ein kleines Neubaugebiet am Rande Hochbergs entstehen.

Kurt Goldmann

Stadtrat

 

Aktuelle Artikel

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Martin Schulz

Martin Schulz

Macit Karaahmetoglu

http://www.macit-spd.de/

Jungsozialisten Ludwigsburg

http://www.jusos-kreis-ludwigsburg.de