Konstituierende Fraktionssitzung der Gemeinderatsfraktion

Veröffentlicht am 11.07.2019 in Kommunalpolitik

Am Dienstagabend den 09.07.2019 traf sich die neue Gemeinderatsfraktion der SPD in Remseck zu ihrer konstituierenden Fraktionssitzung. In dieser wurden hauptsächlich organisatorische Punkte behandelt, sowie die Besetzung von Ausschüssen und Ämtern besprochen. Politisch wird es für die neue Fraktion erst nach der konstituierenden Sitzung am 25.07.2019. Auch in der neuen Legislatur wird Heinz Layher wieder als Fraktionsvorsitzender fungieren. Im Verwaltungsausschuss werden künftig Heinz Layher, sowie der neu gewählte Gemeinderat Colin Sauerzapf vertreten sein. Im Ausschuss für Umwelt und Technik sitzen ab Ende Juli, wie schon in der letzten Legislatur, Kurt Goldmann und Harald Sommer. Die Plätze der Fraktion im Betriebsausschuss werden von Heinz Layher und Kurt Goldmann besetzt und im Ausschuss für Bildung, Familie und Soziales sitzen künftig Harald Sommer und Colin Sauerzapf. Die Fraktion freut sich auf die Arbeit in den kommenden Jahren und steht entschlossen hinter ihren Forderungen, welche sie, gemeinsam mit dem Vorstand der SPD in Remseck, schon im Wahlprogramm formuliert hat. Für September ist eine gemeinsame Klausur von Fraktion und Parteivorstand angesetzt, um den Fahrplan für die folgenden Monate festzulegen.

Colin Sauerzapf

Für die Gemeinderatsfraktion der SPD in Remseck

 
 

Kalender

Alle Termine öffnen.

02.10.2019, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr Monatstreff der SPD Remseck
Zum monatlichen Treffen wird herzlcih eingeladen.

06.11.2019, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr Monatstreff der SPD Remseck
Zum monatlichen Treffen wird herzlich eingeladen.

30.11.2019, 00:00 Uhr - 22:00 Uhr Jahresabschlussfeier der SPD Remseck
Jahresabschlußfeier mit Ehrung von langjährigen Mitgliedern.

Alle Termine

Aktuelle Artikel

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Macit Karaahmetoglu

http://www.macit-spd.de/

Jungsozialisten Ludwigsburg

http://www.jusos-kreis-ludwigsburg.de

 

 

Heike Baehrens

Unser Bundestagswahlkreis wird von

Heike Baehrens, MdB, betreut.